Info  |   Impressum |   Datenschutz |   Kontakt |  Sitemap

Bedeutung, Etymologie und heutige Verwendung des Begriffs Urlaubsdomizil.

Ob Ferienhäuser, Ferienwohnungen oder Appartements – es gibt eine große Auswahl für Ihr Urlaubsdomizil.

Die Bedeutung des Begriffs Urlaubsdomizil ergibt sich aus dem Lateinischen. Dort heißt „domus“ Haus, Wohnsitz, Wohnung, aber auch Aufenthalt. Das Wort „Urlaub“ hingegen entstammt dem Mittelhochdeutschen. Es beinhaltet den Begriff „Erlaubnis“. Um Erlaubnis, Urlaub, mussten nämlich Ritter ihre Lehnsherren bitten, wollten Sie sich von ihrem ursprünglichen Wohnort entfernen, ähnlich, wie heute Arbeitnehmer ihre Arbeitgeber um Urlaub bitten müssen. Im Laufe der Zeit haben beide Begriffe einen Bedeutungswandel erfahren. Heute bedeutet Urlaubsdomizil die Unterkunft, die Sie in Ihrem Urlaub bewohnen. Ins Englische übersetzt, finden Sie dafür die Begriffe „holiday accomodation“, „holiday home“ oder „holiday domicile“.

In der Ausstattung können sich Urlaubsunterkünfte gewaltig unterscheiden. Oft, aber nicht immer, ist der Preis ein erster Indikator. Manchmal finden Sie allerdings auch super Zimmer für den kleinen Preis. Schauen Sie sich deshalb gut um, dann finden Sie das Urlaubsdomizil, das zu Ihnen passt.

Ferien, Urlaub, wie schön. Doch den richtigen Ort für den Traumurlaub, die Traumferien zu finden ist gar nicht so einfach. Wohin, welcher Ort, welches Land und vieles mehr stellt sich dem Urlauber die Frage.

Urlaubsangebote Ferienangebote

Angebote für Traumhafte Ferien, Urlaube, Ob für Sport, Entspannung Erholung, hier finden Sie unsere Seiten, die wir für gut befinden.

Unsere Urlaub Tipps, sollten helfen, das geeignete Ziel Ihrer Traumferien, Ihres Traumurlaubes zu finden. Hier fineden Sie ein paar Urlaubsziele auf, die Sie defintiv für einen Urlaub einplanen sollten.
Auch Schiffsreisen, Kreuzfahrten. Denn es soll ja kein Urlaub von der Stange sein, sondern etwas unvergessliches.