Info  |   Impressum |   Datenschutz |   Kontakt |  Sitemap

Palmen Haare Splitting Verfahren, bei und nach Haartransplantaion

Splitting Verfahren : Eine Haartransplantation ist eine Umverteilung des noch bestehenden gesunden Kopfhaares. Vom Haarkranz werden mehrere Haarinseln von ca. 5 Millimeter Durchmesser, sogenannte Standard Grafts, entnommen. Je nach vorhandener Haarfläche können in einer Sitzung bis zu 120 solcher Grafts entnommen werden. Die entstandenen Wundfläche wird mit einer feinen Hautnaht verschlossen. Anschließend erfolgt das Splitting. Dabei werden die Standard Grafts in kleinere Feintransplantate geteilt. Es entstehen Mini Grafts mit drei bis fünf Haaren und Micro Grafts mit ein oder zwei Haaren. Nun werden im Bereich der Glatze kleine Hautinseln entnommen. In die entstandenen Lücken werden nun die bis zu 900 Feintransplantate eingesetzt

Splitting Verfahren
Man kann bisher nur Kopfhaar verpflanzen, also keine anderen Körperhaare. Weiterhin ist es nicht möglich, Kopfhaare eines anderen Menschen transplantieren zu lassen. Meistens ist dies auch nötig, denn fast jeder vom Haarausfall Betroffene, egal in welchem Stadium, hat noch genügend Resthaar, welches zur Umverteilung genutzt werden kann.

Haarbehandlung Haarausfall
Wer unter Haarausfall leidet, so ist das für den betroffenen nicht schön. Meint man ja doch, dass dies einen älter erscheinen lässt. Was teilweise ja auch stimmt.
Aber da kann eine gezielte Haartransplantation Abhilfe schaffen. Durch moderne Methoden, werden die eigenen Haare in die Kahle Stellen des Kopfes verpflanzt. Es werden lichte Haarstellen wieder aufgefüllt.

Achten Sie aber bei Haarproblemen, Haarausfall auch daran: Alle Mittel, die es auf dem Markt gibt, ersetzen keinesfalls eine Haartransplantation.
Auch sollten Sie bei Haarproblemen unbedingt einen Arzt aufsuchen, der sich dafür spezialisiert hat.