Info  |   Impressum |   Datenschutz |   Kontakt |  Sitemap

Maßnahmen gegen Feines Haar, Ursachen, sowie Beratung finden sie bei Dr. Danuta Sobczak Deutschland

Feines Haar : Viele Frauen und Männer haben Probleme mit dünnem, kraftlosem Haar. Dadurch wirken die Haare schnell fettig und strähnig. Fehlende Spannkraft verhindert ein zufriedenstellendes Volumen.Haartransplantation Solche Haare sind meistens erblich bedingt und lassen sich nur schwer verändern. Wenn Sie solche Haare besitzen sollten Sie Ihre Haare weder chemisch noch mechanisch zu sehr beanspruchen. Sonst könnten die Haare noch leichter brechen

Krafloses und mattes Haar, das wenig Volumen entwickelt, ist häufig in verschiedenen Ursachen begründet. Vielleicht haben Sie von Natur aus feine Haare. Feines Haar hat einen Haar Durchmesser von 0, 5 mm, während kräftiges Haar es auf 0, 8 mm bringt. Wenn Sie feine Haare haben, haben Sie meistens als Ausgleich relativ viele von den dünnen Häärchen. Hier müssen Sie versuchen einfach mehr Volumen rein zu bekommen und die Haare zu stärken. Gemeiner wird es, wenn Sie dünne und wenige Haare haben. Denn hier muss neben der Dicke zugleich auch die Menge der Haare vergrößert werden

Haarbehandlung Haarausfall
Wer unter Haarausfall leidet, so ist das für den betroffenen nicht schön. Meint man ja doch, dass dies einen älter erscheinen lässt. Was teilweise ja auch stimmt.
Aber da kann eine gezielte Haartransplantation Abhilfe schaffen. Durch moderne Methoden, werden die eigenen Haare in die Kahle Stellen des Kopfes verpflanzt. Es werden lichte Haarstellen wieder aufgefüllt.

Achten Sie aber bei Haarproblemen, Haarausfall auch daran: Alle Mittel, die es auf dem Markt gibt, ersetzen keinesfalls eine Haartransplantation.
Auch sollten Sie bei Haarproblemen unbedingt einen Arzt aufsuchen, der sich dafür spezialisiert hat.